Bewertungen

Bewertungen "Seeräuberhäuschen" - Reetdachhaus für Hundefreunde in Tating / Nordseehalbinsel Eiderstedt

Gesamtbewertung
14 Bewertungen
Juni 2019
28.06.2019
Hallo zusammen

Wir haben einen tollen Urlaub im Seeräuberhäuschen mit unserem Hund verbracht. Das Wetter war toll und die Unterkunft einfach traumhaft. Leider war die Zeit zu kurz. Der Hundestrand von Sankt Peter Ording ist einfach genial.
Wir freuen uns darauf nächstes Jahr wieder zu kommen.

Liebe Grüße aus dem schönen Saarland
Daniela, Erich und Dakina von den Sternensuchern
Juni 2019
14.06.2019
Hallo Frau Awiszus,

wir haben uns wie immer pudelwohl gefühlt (obwohl wir keine Pudel haben m ;)).
Das Seeräuberhäuschen ist für uns mittlerweile gefühlt zur ,2. Heimat, geworden. Wir waren nun das dritte Mal dort und werden wieder kommen, Haus und Garten samt Saunafass sind für uns und unsere beiden Hunde perfekt!

Bis bald!
Nicole Schatke und Marco Meyer
August 2018
10.09.2018
Guten Tag Frau Awiszus,

Wir haben schöne Tage in dem Haus verbracht. Es ist gemütlich und liebevoll mit Deko eingerichtet und man findet alles, was man braucht. Der Blick aus dem Küchenfenster oder von der Terrasse strahlt eine Ruhe aus, da es unbebautes Land ist und man hier ausser der Natur nur Kühe und Schafe sieht und hört. Selbst 2 Rehe kamen regelmäßig zu Besuch und der Fuchs sah auch mal nach dem rechten .

Gorden hat sich auch sehr wohl gefühlt. Im Haus hatte er seine eigene Couch und im Garten hatte er viel Platz, um zu toben oder einen Sonnen- oder Schattenplatz zu finden.

Wir wissen heute schon, dass wir einen weiteren Urlaub in dem Häuschen verbringen werden und dann wird auch die überdachte Terrasse fertig sein.

Wir bedanken uns dafür, dass alles von der Reservierung und der Bestellung der Bettwäsche super geklappt hat und werden Sie auch gerne weiter empfehlen !!!

Wir wünschen Ihnen eine schöne Zeit und schicken liebe Grüße aus Hamburg von dem
Backhaus / Majerski Clan
Juli 2018
27.08.2018
Hallo Frau Awiszus,

gerne gebe ich Ihnen ein Feedback zu unserem Aufenthalt.

Die Gegend kannten wir schon ganz gut, da wir vor einigen Jahren schon mal da waren - damals noch ohne Hund. Das Häuschen und das Grundstück sind eigentlich total hübsch und schön eingerichtet, allerdings war es nicht so sauber und gepflegt, wie wir es erwartet hätten. Vor allem die Teppiche waren sehr stark verschmutzt (Anmerkung Eigentümer: im Herbst werden die Teppiche ausgetauscht!). Mit Hilfe einer ordentlichen Portion "Febreze" hat man offensichtlich versucht davon abzulenken. Auch die Küche hatte einige Schwachstellen - die Kaffeemaschine war ziemlich verschmutzt, sehr viel Geschirr, was schon lange nicht mehr benutzt worden war, insgesamt war vieles eingestaubt. In dem total schönen Garten wucherte überall Unkraut, was mich persönlich nicht sonderlich stört aber zumindest die Sitzflächen hätten etwas mehr Aufmerksamkeit vertragen können.

Trotz einiger Mängel hatten wir einen schönen Urlaub aber nochmal würden wir das Haus nicht buchen. Schade, den eigentlich könnte man mit etwas mehr Pflege ein richtig schönes Feriendomizil daraus machen. Auch wenn es sich um ein reines "Hundehaus' handelt, hätten wir für den doch recht stolzen Preis, mehr erwartet.

Es tut mir leid, dass ich Ihnen keine bessere Rückmeldung geben kann aber ich denke, Sie sind an einem offenen und ehrlichen Feedback interessiert.

Herzliche Grüsse aus der Pfalz!
Nicole Schuler
Juli 2018
19.08.2018
Hallo Frau Awiszus,
wir haben es sehr genossen bei Ihnen, klein aber fein und nah zum Strand. An Grund-Ausstattung hat es uns an nix gefehlt. Supertolles Häuschen. Wir waren viel am Strand, haben aber abends immer ihre Terrasse genutzt mit den Hunden. Wir kommen wieder! :))
Herzliche Grüße
Nicole Schatke
Mai 2018
17.06.2018
Hallo Frau Awiszus,
uns hat es wieder einmal sehr gut gefallen. Das Haus ist sehr schön und für einen entspannenden Urlaub bestens geeignet. Zum Strand braucht man nur 10 Minuten und man ist da. Ideal! Einziger Wermutstropfen ist nur das Fehlen von Spazierwegen um das Haus da alles eingezäunt ist und man keine Wiese betreten kann. Da unser Hund sein Geschäft nicht auf seinem eigenen Gelände verrichtet ist das etwas problematisch gewesen. Zu erwähnen sind die wirklich noch sehr guten Restaurants der Umgebung.

Bis zum nächsten Jahr, wieder mit Urlaubshund!
Jürgen Hannappel