Bewertungen

Bewertungen "Uhlenhus" in Jevenstedt / Rendsburg-Eckernförde / zwischen Ost- und Nordsee

Gesamtbewertung
41 Bewertungen
Uhlenhus 24.6.-1.7.17
13.07.2017
Uhlenhus 24.6.-1.7.17
Man könnte viel schreiben, aber auch ganz knapp zusammenfassen: wir hatten wieder einen perfekten Urlaub im Uhlenhus! Sogar perfektes Wetter! Gut, dass wir die Gegend kennen, denn wer möchte schon knappe 100m Hundestrand mit allen teilen, wenn er dieses Grundstück für sich allein haben kann??? Also waren wir meist "daheim" und die Bande hat sich von früh bis spät austoben können. Eine extrem entspannte Zeit!
Juli 2017
10.07.2017
Guten Tag Frau Leneweit,
ich greife mal vor und berichte kurz aus dem Uhlenhus: Es hat uns sehr gut gefallen: ein sehr gut eingerichtetes Haus, der tolle Garten mit Zaun rundherum, die Ruhe, die verschiedenen Optionen zum Hundespaziergang. Prima!
Gruss aus Nordhorn
Jens Michners
September 2016
10.11.2016
Hallo,
wir können nur sagen das wir einen der entspanntesten und ruhigsten Urlaube unseres Lebens hier verbracht haben. Unseren Hunden ging es genauso wie uns. Das liebevoll eingerichtete Haus, großer Karten und die freundlichen Norddeutschen haben alles perfekt gemacht. Vielen Dank für die supergute Beratung von Ihnen! Gerne empfehlen wir sie bei jeder Gelegenheit gerne weiter. Wir sind ziemlich sicher unsere nächste Reise wieder bei Ihnen zu buchen.

Bis dahin und viele Grüße!
Jürgen Hannappel
August 2016
03.09.2016
Liebe Frau Leneweit,
leider hatten wir dieses Mal während unseres Urlaubs im Uhlenhaus Pech, denn das Wetter war sehr schlecht, kalt und nass, eher Spätherbst als Hochsommer. Aber wir hatten auch Glück, denn das Haus war so großzügig und gemütlich, dass wir trotzdem einen tollen Urlaub hatten. - Nächstes Jahr kommen wir wieder!
Viele Grüße
R. Meier
Sommer 2015
29.01.2016
Hallo Frau Leneweit!
Wir sind zwar sehr sehr spät dran, aber besser spät als nie....
Gerne wollen wir einmal Rückmeldung geben über unseren Urlaub im Uhlenhus im Sommer 2015.

Das Uhlenhus ist wirklich toll. Von außen eine Augenweide und von innen total urig. Schön eingerichtet und man hat alles was man braucht. Der Garten ist toll und wirklich ausbruchsicher für unsere 2 Beagles. Die sind einige Runden im Garten geflitzt und hatten viel zu entdecken dort!

Wir haben tolle Ausflüge in die Umgebung gemacht und hatten Glück mit dem Wetter! Wir haben die vielen Tierparks in der Umgebung besucht, natürlich alles mit unseren Hunden, waren öfters am Strand und in der Stadt und im Schwimmbad von Eckernförde. Ausflüge zu Fuß und mit dem Fahrrad am Nord- Ostseekanal. Ausflüge an die Nordseeküste wie zum Beispiel nach Büsum oder auf die Insel Amrum.

Wir hatten einen tollen erholsamen und aktiven Urlaub und freuen uns schon wenn wir das nächste mal bei Ihnen unseren Urlaub buchen!

Vielen Dank für die nette Beratung und Betreuung!
Jonas und Katrin Lajos mit Dana, den Großeltern und den Beagles Louis und Kira
08/2015
21.09.2015
Zu unserem Aufenthalt im Uhlenhus:
Wir haben die Zeit dort wirklich sehr genossen - das Haus und die Lage ist einmalig und Jester hat sofort einen Abstecher in den kleinen "Pool" gemacht. :-) Auch die Tatsache, dass wir Wert auf eine ausbruchsichere Umzäunung gelegt haben, hat sich ausgezahlt, denn so konnten wir den einen oder anderen Nachmittag nach einer Wanderung auch mal unbeschwert auf den Liegestühlen entspannen, während Jester auf dem Grundstück auf Erkundungstour ging.
Das Haus war genau das, was wir uns vorgestellt hatten: ruhige Lage, alleinstehend, großes, eingezäuntes Grundstück, viel Natur rundherum und jede Menge Möglichkeiten zum Spazierengehen / Wandern. Auch die hundefreundliche Einrichtung (Wasser- / Fressnäpfe, Hundebetten in fast jedem Zimmer, Hundehandtücher etc.pp.) war einfach klasse. Was uns ebenfalls sehr gefreut hat, war die liebevolle Einrichtung: jeden Tag hat man eine weitere Stelle gefunden, an der eine kleine Eule platziert wurde... :-) Auch mit dem Wetter Ende August 7 Anfang September hatten wir richtig Glück - die Temperaturen waren zum Wandern genau richtig (um die 20 Grad) und es gab nur einen Tag der komplett verregnet war, aber auch den konnte man mit entsprechender Kleidung draußen verbringen.